Aktuelles

RSS-Newsfeed
Großer Rennsteig-Pokal

Triumph in Neuhaus

(06.01.18) Erstmalig gelang es unserem Team gestern Abend, den Großen Rennsteig-Pokal im Hallenfußball zu gewinnen. Im Endspiel wurde der SV 08 Steinach bezwungen. Dabei begann das Turnier zunächst recht holprig mit einer 1:2-Niederlage gegen die spielstarke Mannschaft des FSV Goldlauter (am Ende Dritter). Doch gegen den SC 09 Effelder (6:1) und den TSV Mönchröden (3:0) lief der Ball dann besser durch unsere Reihen. Im Halbfinale waren die Gastgeber der SG Lauscha/Neuhaus die Gegner. Hier kam es zum 9m-Schießen. Während unsere Schützen sicher vollendeten konnte Lukas Heß den dritten Ball der Gastgeber halten. Es kam zum Finale gegen den SV 08 Steinach, das einen spannenden Verlauf nahm, wobei unsere Team ergebnismäßig bis auf den kurzzeitigen Ausgleich zum 2:2 immer vorne lag. Am Ende hieß es 6:4, ein völlig verdienter Erfolg, wie auch das sachkundige Publikum anerkannte. In unseren Reihen wirkte erstmals der aus Kroatien stammende 19-jährige Emil Novi mit, der einen starken Eindruck hinterließ. Aber auch alle anderen eingesetzten Spieler zeigten eine vorbildliche Einstellung und eine starke spielerische Leistung. Für uns waren am Ball: Lukas Heß - Tim Ehle, Louis Göhring, Andrè Gottschalk, Tobias Karl, Vitali Klaus, David Motschmann Emil Novi, Hannes Schreck. Das Turnier war von der SG Lauscha/Neuhaus bestens organisiert.Statistik folgt....


Hallenfußball

Rennsteigpokal 2018

(04.01.18) Nicht ganz so stark besetzt als in den Vorjahren ist das Hallenfußball-Turnier um den "Großen Rennsteigpokal", das morgen ab 18.00 Uhr in der GutsMuths-Halle Neuhaus am Rennweg zur Austragung gelangt. Dennoch scheint in Anbetracht der Besetzung Spannung garantiert. Unsere Mannschaft spielt in der Vorrundengruppe A gegen den FSV Goldlauter, TSV Mönchröden und den SC 09 Effelder. In der Gruppe B agieren der ASV Kleintettau, der Titelverteidiger SV 08 Steinach, die SG Mendhausen/Römhild und der Gastgeber SG Lauscha/Neuhaus.


NACHWUCHS

E-Junioren siegen in Bad Lobenstein

(03.01.18) Einen unerwarteten, aber verdienten Erfolg feierten die E-Junioren beim mit zehn Teams aus Thüringen und Bayern stark besetzten Silvester-Cup in Bad Lobenstein. Nach Platz zwei in der Vorrundengruppe wurde im Halbfinale die JFG Bayerisches Vogtland mit 1:0 bezwungen. Im Finale stand man Pokalverteidiger FC Eintracht Münchberg gegenüber. In der Vorrunde noch mit 0:2 unterlegen, drehten die Bernie-Schützlinge den Spieß um und gewannen im 9m-Schießen mit 3:2. Lennart Scharlipp wurde als bester Torhüter des Turniers ausgezeichnet.


NACHWUCHS

Zwei Siege beim Gessner-Cup

(03.01.18) Vier unserer Nachwuchsteams nahmen an den diesjährigen Turnieren um den Gessner-Cup teil. Dabei konnten die C-Junioren der SG Steinach/Sonneberg und die G-Junioren den jeweiligen Turniersieg erringen. Die D-Junioren sicherten sich Platz 3, hier gewann der SC 06 Oberlind. Die F-Junioren mussten mit dem 9. Rang Vorlieb nehmen.


Hallenfusßball Gessner-Cup

Erst im Finale gestoppt!

(30.12.17) Ein erneut sehr gut organisiertes Hallenturnier sahen die gut 400 Zuschauer gestern Abend in Steinbach. Dabei schlug sich unser Team sehr wacker. In der Vorrunde gab es ein 1:1 gegen den TSV Mönchröden, einen 1:0-Sieg gegen die A-Junioren des Gastgebers und ein 3:2 gegen Sonneberg-West. Damit gelang der Gruppensieg und es kam im Halbfinale zum ewig jungen Duell mit dem SV 08 Steinach. In einem packenden Match behielt unsere Mannschaft mit 4:3 die Oberhand. Im Finale war dann der TSV Sonnefeld die bessere Mannschaft und gewann mit 7:4. Für uns kickten: Tobias Karl, Wladimir Klaus, Vitali Klaus,Tim Ehle, Thomas Müller, Christoph Stellmacher, Moritz Baumgarten und Ronny Röhr.


Neujahrswünsche

Alles Gute für 2018

(29.12.17) Vorstand und Abteilungsleitung wünschen allen Aktiven, ihren Übungsleitern und Betreuern, unseren passiven Mitgliedern sowie unseren Sponsoren und Gönnern einen stimmungsvollen Jahreswechsel und für das kommende Jahr alles Gute, vor allem Glück und Gesundheit sowie unseren aktiven Sportlern beste sportliche Erfolge.


Hallenfußball

Gessner-Cup steht an

(29.12.17) Ab 17.00 Uhr wird heute in der Sporthalle in Steinbach der traditionelle Gessner-Cup der Männer ausgespielt. Daran teilnehmen wird auch eine Mannschaft unserer SG 1.FC Sonneberg. Sie bestreitet das erste von drei Hallenturnieren in dieser Saison. In der Vorrundengruppe B sind zunächst der TSV Mönchröden, Germania Sonneberg-West und die A-Junioren des Gastgebers unsere Gegner. Die Erwartungen sind allerdings nicht allzu groß, da eine ganze Reihe von Spielern der ersten Mannschaft fehlen werden.